Workshops «Digitaler Unterricht»


Herausforderung eLehrmittel? Eine praktische Einführung

Referentin: Rahel Räz

Die eLehrmittel von hep sind vollständig digitalisierte Lehrmittelausgaben mit hoher Funktionalität, die auf iPads, Android-Tablets sowie Windows- oder Mac-Computern genutzt werden können. Die Inhalte werden spezifisch für die Lesegeräte aufbereitet und bieten daher – im Unterschied zu statischen PDFs – umfangreiche Darstellungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten.


In diesem Workshop erhalten Sie praktische Tipps zu folgenden Themen:

  • Einführung in die Funktionalitäten u.a. Leuchtmarkierungen setzten, Randnotizen oder eigene Seiten einfügen
  • Der Einstieg mit dem eLehrmittel im Unterricht
  • Neue eLehrmittel-Funktionen: Synchronisation und Backup in der Cloud, Handouts im digitalen Klassenzimmer verteilen
  • Tipps und Tricks für den Unterricht
  • Angebot und Kauf des eLehrmittels

Sämtliche Teilnehmende des Workshops erhalten vor der Veranstaltung eine Lizenz für das eLehrmittel sowie eine Installationsanleitung per E-Mail zugeschickt. Wir bitten Sie vor dem Kurs die eLehrmittel auf Ihrem persönlichen Gerät zu installieren und dieses mitzubringen.

Workshopziel

  • Kompetenzen im Umgang mit dem eLehrmittel erhöhen.

Zielgruppe

  • Sekundarstufe II

Kursdauer: 1-2 h

Kostenlos, mind. 6 Teilnehmende, inkl. eLehrmittel-Lizenz


Dieser Workshop kann gut mit dem Workshop «Digitale Medien im Unterricht – konkrete Anwendung» kombiniert werden.



Digitale Medien im Unterricht – konkrete Anwendung

Referent: Marco Stauffacher

Sie möchten mehr über einen modernen Unterricht mit digitalen Werkzeugen erfahren? In diesem Workshop erhalten Sie Tipps zu folgenden Themen – aus der Praxis, für die Praxis:


•    Unterrichtssequenzen mit digitalen Medien umsetzen und planen
•    Arbeitsaufträge aufbereiten und bearbeiten
•    Konkrete Anwendungsbeispiele
•    Weitere Tipps und Tricks für den Unterricht

Workshopziel

  • Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien erhöhen.
  • Unterrichtssequenzen mit digitalen Medien umsetzen und planen können.

Zielgruppe

  • Sekundarstufe II

Kursdauer: 2 h

Kosten: CHF 700.00



From teaching to learning culture with the new general knowledge book «Society» (ABU)

Referentin: Susi Rutz

From teaching to learning culture with the new general knowledge book «Society» (ABU): dealing with the media world of tomorrow through collaborative learning

 

What would it take to prepare learners better for their future career? We develop creative products with state-of-the-art tools, which can be used directly in the classroom.

 

So we are ready for digital transformation, bring your own laptop, mobile phone
Preparation: Register for free at www.prezi.com, https://docs.google.com and www.youtube.com

Workshopziel

  • Combine modern teaching with using a the new general knowledge book

Zielgruppe

  • ABU-Lehrpersonen

Kursdauer: 2–4 h

Kosten:
CHF 700.00–1'300.00