10.15 bis 11.30 Uhr

Workshoprunde 1

In den 75-minütigen Workshops geben Ihnen unsere Autorinnen und Autoren Gelegenheit, mit einem Lehrmittel/Lernmedium zu arbeiten oder sich mit einem bestimmten Thema auseinanderzusetzen.


W1

Stefan Hofer-Krucker Valderrama und Rémy Kauffmann

Neue Medien – neuer Unterricht? Ideen und Anregungen für den Einsatz neuer Medien im Unterricht

Wie lassen sich die Herausforderungen, die mit den digitalen Medien verbunden sind, produktiv und gewinnbringend für die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern nutzen? Weiterlesen

W2

hep verlag, in Zusammenarbeit mit dem EHB

mySkillbox – die neue digitale Lehr- und Lernumgebung für den allgemeinbildenden Unterricht (ausgebucht)

Sind Sie bereit für die digitale Lehr- und Lernplattform für den allgemeinbildenden Unterricht? Erfahren Sie wie Sie ab dem Schuljahr 2020/21 mySkillbox im Unterricht einsetzen. Weiterlesen

W3

Matthias Heim
 

Herausforderung eLehrmittel? Eine praktische Einführung in die Nutzung der beook-Plattform

In diesem Workshop erhalten Sie praktische Tipps zu folgenden Themen: Angebot und Kauf der eLehrmittel, Einführung in die Funktionalitäten der Software, Tipps und Tricks für den Unterricht. Weiterlesen



W4

Prof. Dr. Ralph Fehlmann und
Dr. Villö Huszai

Literatur als Streitfall

Literarische Texte sind notorisch vieldeutig – also anything goes? Nein: Statt Beliebigkeit liegt oft ein «entweder – oder» zweier konkurrierender Lesarten vor, über die sehr wohl gestritten, und das heisst in der Schule: debattiert werden kann. Weiterlesen

W5

Andrea Stuhner, Katharina Roth und Heinz Hafner

Mit «GymGrammatik» kompetenzorientiert unterrichten

Der Workshop zeigt an einem Unterrichtsbeispiel, wie GymGrammatik lehren, lernen und üben funktioniert. Zudem wir das Handling der «e-Version» vorgestellt. Weiterlesen

W6

Prof. Dr. Hans Berner und
Prof. Dr. Rudolf Isler

Wie kann man als Lehrerin oder als Lehrerbildner mit dem Lehrmittel «Einfach gut unterrichten» arbeiten?

In diesem Workshop wird aufgezeigt, wie das Buch aufgebaut ist und wie man es in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, aber auch zur persönlichen Weiterbildung als Lehrperson verwenden kann. Weiterlesen



W7

Alex Bieli

Mit Lernaufträgen lernen sichtbar machen

Handlungs- und kompetenzorientierte Lernaufträge sind das zentrale didaktische Gestaltungselement guten Unterrichts. Der Workshop zeigt auf, worauf es bei Lernaufträgen ankommt, lässt Beispiele aus der Praxis diskutieren und gibt Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden. Weiterlesen

W8

Christoph Schlatter und Katharina Krall

Vorsicht Stufe

Dieser Workshop richtet sich an Lehrpersonen der Sekundarstufe II, die ein vermehrtes Interesse an der Schnittstelle zur Sekundarstufe I haben. Von wo kommen unsere Berufslernenden und wie können wir ihnen gemeinsam mit der Sekundarstufe I den Übergang an die Berufsfachschule erleichtern? Weiterlesen

Weiterlesen

W9

Christine Stadler, Christine Trachsler

Lernjobs – Gestaltung und Anwendung im Unterricht

Was ist ein Lernjob? Wie kann ich ihn für meinen Unterricht nutzen? Die Workshopteilnehmenden erhalten Inputs, wie ein Lernjob aufgebaut ist und im Unterricht gezielt eingesetzt werden kann. Weiterlesen



W10

Irene Althaus und Simone Ries

Teaching with the bilingual ABU «Society Workbook»

Das neue «Society Workbook» für den bilingualen ABU Unterricht an Berufsfachshulen thematisiert Inhalte wie «Money and Consuming» oder «Risk and Security». Im Workshop wird anhand von konkreten «Micro-teachings» zu ausgewählten Kapiteln gezeigt, wie mit dem Buch gearbeitet werden kann. Weiterlesen